Aktuelle Nachrichten

02.06.2016 Heavy24 2016 – Das Training

Vom 18.06. bis 19.06.2016 geht zum dritten Mal ein Werksteam der Wuttke Geogroup an den Start des Heavy 24. Damit setzen wir die Tradition fort, als Firma bei großen sportlichen Veranstaltungen in der Region an den Start zu gehen.

Wieder nehmen acht Pedaleure als Team „wuttke geogroup“ über 24 Stunden einen Kurs von 8,75 km rund um den Stausee Oberrabenstein unter die „Räder“.

Nach der schlammigsten Ausgabe letztes Jahr, hoffen wir bei der 10. Ausgabe des Rennens diesmal auf trockene Bedingungen.

1261 Starter, insgesamt 330 Teams, einzeln, im 2-er-, 4-er- und 8-er-Team gehen an den Start.

Gestern hat fast das gesamt Werksteams der Wuttke Geogroup auf dem Parcours des Heavy24 trainiert. Bei trockenen Bedingungen testeten wir die Bikes und unsere Ausdauer. Der Kurs ist nicht einfach. Durch die ständige Benutzung hatten wir den Eindruck, dass die tückischen Wurzeln in einigen Passagen in diesem Jahr noch mehr hervorschauen. Wir sind trotzdem von der Strecke begeistert.

Die neue Streckenführung wird von den Veranstaltern noch geheim gehalten. Sie wird am 13. Juni ab 20:00 Uhr im Rahmen der Veranstaltung „MTB-Total“ in der "Emporon-Arena" in der Markthalle bei Fahrrad XXL, An der Markthalle 1, 09111 Chemnitz vorstellt. Eventuell werden dann die angesprochenen Passagen umfahren. Wir sind gespannt.

 

Alexander Neumeister
Organisator Werksteam „wuttke geogroup“