Aktuelle Nachrichten

12.02 Grenzstein - Self Made -

Grenzstein Self Made - Ein Grenzstein wird nicht mit Kabelbindern an einen Zaun befestigt - Eine befugte Stelle hätte dieses Grenzzeichen ordnungsgemäß gesetzt

Wenn man wie ich in Sachsen viel unterwegs ist, kann man so manch Kuriositäten erleben. So geschehen in Naundorf, Stadt Leisnig.

Hier hat sich ein Eigentümer selbst geholfen. Der Grenzstein wurde beim Zaunbau entfernt, schnell ein neuer beschafft, aufgestellt und mit Kabelbinder befestigt. (Siehe Foto)

Eine befugte Stelle nach Sächsischen Vermessungs- und Katastergesetz hätte ordnungsgemäß den Grenzstein gesetzt, nämlich dauerhaft und bodengleich.

Wer Grenzsteine setzen darf und wie er erfolgt lesen weiter unter www.wuttke-vermessung.de